WSC - Hauptsponsoren

 

  • Erzgebirgssparkasse
  • Klosterbrauerei Weltenburg GmbH
  • Adler-Apotheke Oberwiesenthal
  • Paper + Design GmbH tabletop
  • Bad Brambacher Mineralquellen GmbH & Co. Betriebs KG
  • KabelJournal® GmbH - Die Denkarbyter®

Offizielle Partner

FIS Sommer Grandprix NK-Herren

FIS COC-Ladiesjump 2017

  • Kurort Oberwiesenthal
  • Fichtelberg Schwebebahn
  • Bauer Tiefbau
  • Nickelhütte Aue
  • Cafe König
  • Jens Weißflog Appartmenthotel
  • Panorama Hotel Oberwiesenthal
  • Elldus
  • Fleischerei Drechsler
  • Huss Weihrichkarzle
  • Autohaus Buschmann
  • Kliniken Erlabrunn
  • mennekes
  • Drechslerei Schmiedel
  • Bäckerei Roscher
  • Musikhaus Korn
  • Volllast
 

Fichtelberg Schwebebahn Kurort Oberwiesenthal - FSB GmbH

               Vierenstraße 10
               D-09484 Kurort Oberwiesenthal

               web: www.fichtelberg-ski.de
               E-Mail:info(at)fichtelberg-ski.de

               Geschäftsführung: René Lötzsch

 

Eine Fahrt auf den 1215m hohen Fichtelberg mit unserer Schwebebahn ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis!

Die Fichtelberg Schwebebahn, als besonderes Wahrzeichen der Stadt Kurort Oberwiesenthal, ist die älteste Seilschwebebahn Deutschlands.

 

Seit Dezember 1924 bringt sie Besucher sicher auf den Fichtelberg und wieder ins Tal. Im Jahr 2014 wird sie bereits 90 Jahre alt.

 

Mit 44 Fahrgästen pro Kabine schweben die 2 Gondeln mit einem Gesamtgewicht von 6,6t bis zu 90 mal an einem Wintertag die 1175 m lange Trasse auf den höchsten Berg Mitteldeutschlands. Dabei überwindet sie einen Höhenunterschied von 303 Meter. Im Pendelverkehr startet aller 15 Minuten oder nach Bedarf eine Kabine an der Tal- und Bergstation, die ihr Ziel in 3,54 Minuten erreicht.

 

Aus den Kabinen der Fichtelberg Schwebebahn hat man bei optimalen Wetterbedingungen einen fantastischen Ausblick  in südöstlicher Richtung bis weit hinein ins Böhmische. Natürlich kann man auch den wunderbaren Ausblick über die Stadt Kurort Oberwiesenthal genießen.